Start Mobilität

Mobilität

Die wichtigsten Informationen zum Thema öffentliche Verkehrsmittel und Strassenverkehr in Barcelona und Umgebung.

Bauarbeiten auf der Meridiana

Stadtverwaltung realisiert weitere Änderungen im Straßenverkehr. Die Bauarbeiten auf der Meridiana werden rund 12 Monate dauern. BARCELONA / EUROPA PRESS. Barcelonas Stadtentwickler konzentrieren sich mit einem...

Neue Radargeräte in der Stadt

Während des gesamten Jahres, bis Anfang 2022 soll in Barcelona das Tempolimit mehr kontrolliert werden. Insgesamt will man fast 50 neue Radargeräte in der Stadt...

Änderungen auf zwei großen Hauptstraßen

Ab 8. Februar kommt es zu wichtigen Änderungen auf zwei großen Hauptstraßen der Stadt. Die Seitenspuren der Gran Via und der Diagonal werden für...

Bußgeld-Kampagne

Seit Anfang des Jahres gelten neue Regeln für die Nutzung von eScootern. In dieser Woche begann die Guardia Urbana in Barcelona mit verstärkten Kontrollen...

Anti-Covid19-Massnahmen verlängert

Die Generalitat reagiert auf die schlechte Entwicklung der Pandemie. So wurde heute bekanntgegeben, dass die aktuellen Anti-Covid19-Massnahmen bis 24.01. verlängert werden. ...

Bundesregierung verschärft Einreisebestimmungen

Wer aus Risikogebieten nach Deutschland reist, muss innerhalb von 48 Stunden nachweisen, dass er nicht mit dem Coronavirus infiziert ist. Die Bundesregierung verschärft aufgrund...

Wintereinbruch

Durch die Wetterbedingungen ist die Zugverbindung von Barcelona nach Madrid und auch die Linie R-12 zwischen Manresa und Lleida unterbrochen. Der Wintereinbruch in Spanien...

Die neuen Regeln für E-Scooter

Mit den motorisierten “Tretrollern” darf man nicht auf dem Gehweg und nicht schneller als 25 km/h fahren.  Die neuen Regeln der E-Scooter treten mit Jahresbeginn...

Preise bei Bus und Bahn 2021

Die Betreiber der öffentlichen Verkehrsmittel bieten im nächsten Jahr die gleichen Tickets an. Auch die Preise bei Bus und Bahn bleiben 2021 stabil. ...

Die neuen Stationen der Tram

Die Generalitat plant, den Auftrag noch vor Ende des Jahres zu vergeben. Die Bauarbeiten für die neuen Stationen der Tram werden voraussichtlich zwei Jahre...