10D Experience in der Casa Batlló

Casa Batlló 10D Experience

Eine der Juwelen, die Gaudí der Stadt hinterlassen hat, ist seit jeher ein Touristenmagnet. Nun kann man sogar eine spektakuläre 10D-Experience in der Casa Batlló erleben.

Mit der Annexion mehrerer umliegender Gemeinden vor mehr als 100 Jahren wurde Barcelona endgültig zur Großstadt. Begrenzt durch Berge, Flüsse und dem Meer kann die Stadt, was die Fläche betrifft, nicht mehr grösser werden. Doch die multikulturellen Mittelmeermetropole wächst auf ihre eigene Weise und zwar an den immer neuen Ideen, die hier verwirklicht werden. Innovative Events, wie das Lichtfestival LLUM BCN oder die immersive Klimt-Ausstellung sind ein Beweis dafür, wie sich Barcelona immer wieder neu erfindet. Ein weiteres Beispiel ist die neue 10D Experience in der Casa Batlló.



Die altehrwürdige Einrichtung, von jeher ein Touristenmagnet, passt sich an moderne Zeiten an. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Barcelonas geht derzeit vollkommen neue und vor allem außergewöhnliche Wege. So präsentiert die Casa Batlló eine, laut eigenen Aussagen „völlig neue Art, einen Museumsbesuch zu erleben.“

Casa Batlló 10D Experience
Die Ausstellung spricht alle Sinne des Besuchers an (Foto: Casa Batlló)

10D Experience in der Casa Batlló

Nachdem das Museum pandemiebedingt längere Zeit geschlossen war, öffnete man – pünktlich zur Nit dels Museum 2021 – wieder seine Pforten. Das beeindruckende Gebäude selbst ist schon Grund genug für einen Besuch. Aktuell präsentiert sich die Casa Batlló nun aber auf ganz neue und wahrlich innovative Weise.

Die neue 10D-Experience in der Casa Batlló ist das Ergebnis von 6 Jahren Engagement für die Gestaltung dieses faszinierenden Erlebnisses. Wir erwecken das Museum (2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt) zum Leben“, sagt CEO Gary Gautier. Wir sind nicht nur Touristenattraktion, wir wollen erreichen, dass sich auch die Einwohner Barcelona wieder in die Casa Batlló verlieben.

Künstliche Intelligenz, unwirkliche volumetrische Projektionen, binaurale Klänge, Bewegungssensoren. Ein Kulturereignis, das man in dieser Art noch nicht gesehen hat. Und tatsächlich ist es einzigartig auf der Welt. Mit modernster Technologie werden alle Sinne des Besuchers angesprochen, während sie in den Geist von Gaudí reisen.

10D Experience Casa Batlló Gaudí
Fantastische Reise in die Welt von Gaudí (Foto: Casa Batlló)

So erscheinen beispielsweise im Gaudí Dome mehr als 1000 Bildschirme und 21 Audio-Kanäle die Ursprünge des Architektur-Genies in einzigartiger Weise. Unsichtbare Technologien beleben die Installationen, in denen einige Mythen, Legenden und Anekdoten des Hauses nachgestellt werden. Man taucht praktisch ein in die Geschichte des Gebäudes und das Leben Gaudís. Alles in Allem ist das Spektakel eine fantastische Mischung aus Vergangenheit und der Technologie der Gegenwart.

Neben der 10D-Experience in der Casa Batlló werden auch rund 2000 Quadratmeter zu sehen sein, die nie zuvor zugänglich waren. Dort werden eine ganze Reihe neuer Features präsentiert, die gemeinsam mit der IT-Firma Vitelsa installiert wurden.

Wer die Casa Batlló nachts besucht, auf den wartet Gaudí’s “Patio of Lights”. Eine wahrhafte Symphonie aus Farben und Illusionen.

Karten gibt es hier:

Casa Batlló Karten

Um unsere Webseite und damit auch den Service für unsere Lesern weiter verbessern zu können, sind wir auf etwas Hilfe angewiesen. Über eine kleine Unterstützung unserer journalistischen Arbeit würden wir uns daher sehr freuen: